Preise & Produkte

Re-Targeting

Wir bieten Werbetreibenden an, ihre Zielgruppe in den Kinos, in denen ihr Spot läuft, zu orten und zu einem späteren Zeitpunkt via Smartphone gezielt wieder anzusprechen. So können Sie von den Vorteilen zweier Kampagnen-Instrumente profitieren, die sich ideal ergänzen – vom Kino als Medium mit der höchsten Kontaktqualität und dem Mobile Phone mit seinem hohen Performance-Wert.

In Kooperation mit aymo von APG|SGA, dem präzisesten standortbasierten Mobile Targeting der Schweiz, können Zielgebiete – die von Ihnen gewünschten Kinos – metergenau definiert werden. Sobald jemand im Saal eine der 20 Partner-Apps (hochwertige Mobile Apps der Schweiz) öffnet, wird ein GPS-Datenpunkt registriert. Öffnet die betreffende Person die App dann ein weiteres Mal, auch ausserhalb des vordefinierten Zielgebiets, wird Ihre Werbung erneut ausgespielt.

Fünf für die Werbewirkung entscheidende Faktoren spielen dabei wirkmächtig zusammen:

  1. die unschlagbar hohe Kontaktqualität von Kino-Werbung,
  2. der danach entsprechend gesteigerte Sympathiewert gegenüber einem Produkt,
  3. die Nutzung von «dead times» beim Mobile Advertising,
  4. der Vorteil des Mehrfachkontakts, der die Werbewirkung deutlich steigert, und
  5. die Möglichkeit, spontan eine Kaufentscheidung zu fällen, die nur ein paar Klicks entfernt ist.


Sie definieren:

  1. die zielgruppenspezifische Auswahl an Kinos (z.B. Kinos in unmittelbarer Nähe zu Standorten der eigenen Filialen) und/oder spezifischen Kino-Filmen (z.B. nur der neue James Bond oder Filme für Frauen zw. 20 und 40)
  2. die Laufzeit der Kampagne
  3. Ihr Werbemittel


Sie profitieren von:

  1. gezielter Mehrfach-Ansprache Ihrer Zielgruppe
  2. hohen Sympathiewerten beim Erstkontakt durch Kinowerbung
  3. entsprechend hohen Klickraten beim Mobile Advertising
  4. einer langen Verweildauer der App-UserInnen
  5. einer deutlichen Steigerung Ihres Bekanntheitsgrads und Absatzes


Preis
Der TKP für das aymo ReTarget beträgt 67 CHF. Nach jeder Kampagne erhalten Sie ein detailliertes Reporting (inkl. Anz. Ad Impressions, Klicks und Klickrate).

Funktionsweise
Damit Ihre Zielgruppe mit dem aymo ReTarget erreicht werden kann, ist es erforderlich, dass diese während dem Aufenthalt im Zielgebiet eine der 20 Partner-Apps öffnet und die Standortdaten freigegeben hat. Nur dann kann ein GPS-Datenpunkt generiert werden, so dass Ihre Werbung anschliessend auch online ausgespielt werden kann. Deshalb empfehlen wir die Kombination von Kino und Mobile Media insbesondere bei grösser angelegten, überregionalen oder schweizweiten Kampagnen, so dass wirklich ein substanzieller Anteil an Personen via Re-Targeting erreicht und kampagnentechnisch ein deutlicher Effekt erzielt werden kann.

Fallstudien von aymo Mobile Targeting finden Sie hier: aymo.ch Fallstudien

Mehr Infos erteilen wir gerne auch telefonisch.